Bettina Gebhardt

Geschäftsführerin & Senior Consultant

«Es braucht Courage, aufzustehen und zu reden. Genauso braucht es Courage, sich hinzusetzen und zuzuhören.» (Winston Churchill)

Edelfeder und Rampensau – eine seltene Kombination. Seit fast 20 Jahren mischt Bettina Gebhardt ganz vorne mit und hat dabei alle relevanten Trends kommen und gehen sehen. 2010 bis 2015 war sie als Geschäftsführerin bei der internationalen Agentur Grayling Schweiz AG (vormals Trimedia) tätig. Neben der Leitung des Standorts und der Beratung nationaler Mandate war sie auch für den Gewinn und die strategische Entwicklung internationaler Kunden verantwortlich. Davor hat sie sich bei den jeweils führenden Agenturen ihre Sporen verdient: Ahrens und Behrendt (heute: A&B One), Hering Schuppener, Kothes Klewes (später: PLEON, heute: Ketchum). In dieser Zeit hat sie das absolute Gespür für den Konsumenten entwickelt. Damit setzt sie Zeichen in allen Facetten der Markenkommunikation. Wie man mit Storytelling Themen setzt, hat die studierte Kunstgeschichtlerin von der Pike auf gelernt. Als Absolventin der harten geisteswissenschaftlichen Schule bringt sie die komplexesten Themen der Corporate Communications mühelos auf den Punkt. In Medien- und Krisentrainings sowie Strategieworkshops läuft sie zur Hochform auf. Bei der Medienarbeit ist sie die Waffe am Telefon. Mit gesundem Menschenverstand und der nötigen Portion Bodenhaftung bringt sie diese Stärken zum Einsatz. Hinzu kommen eine ausgesprochene Expertise auf den Märkten in der Schweiz und in Deutschland in den Bereichen Industry, Food/Beverage, Tourismus, Bodycare, Lifestyle. Bettina berät souverän auf Ebene Geschäftsführung und ist für Kunden eine gesuchte Sparringspartnerin. Ihr Team schätzt es, von ihr herausgefordert zu werden. Die mentale und körperliche Fitness holt sie sich beim Trailrunning in den deutschen und Schweizer Bergen. Um auf Reisen die richtigen Orte zu finden, hat sie den Guide Michelin im Handschuhfach. Und in der Tasche steckt immer ein gutes Buch.

Gabriela Neuhaus

Junior Consultant

«Success is liking yourself, liking what you do, and liking how you do it.»
(Maya Angelou)

Gabi hat schon früh ihre Liebe zu Literatur und Sprache(n) entdeckt. Die magische Welt von Harry Potter faszinierte sie genauso sehr wie das Erlernen von Fremdsprachen. Ein Bachelorstudium in Englisch und Deutsch an der Universität Zürich zu absolvieren, war deshalb eine naheliegende Wahl. Vom Grossstadtfieber gepackt, zog Gabi anschliessend nach London und schloss ihren Master in Englischer Literatur am University College London ab. Die British Library, die zahlreichen Museen sowie die Theaterbühnen, wurden dort zu ihrem zweiten Zuhause. Ihre Fähigkeiten im Umgang mit Sprache, konnte Gabi erstmals als Praktikantin für ein Online-Magazin einsetzen. Nun tut sie dies voller Elan für Kontx. Gabi zeichnet sich aber nicht nur durch ihre Affinität für Sprachen aus. Anstehende Aufgaben geht sie mit viel Kreativität und unkonventionellen Denkwegen an. Die Macht von Geschichten und das damit verbundene Storytelling haben Gabi im Studium geprägt und bewegt, deshalb lässt sie dieses Wissen tagtäglich in ihre Arbeit einfliessen. Obwohl Gabi selten ohne Buch unterwegs ist, trifft man sie durchaus auch bei anderen Beschäftigungen an – zum Beispiel in der Halle beim Volleyballspielen, im Winter auf der Piste oder an Orten mit gutem Kaffee.

Michelle Hauri

Trainee

«Gib immer dein Bestes! Mehr kannst du nicht, weniger darfst du nicht.»

Nach der Matura hat Michelle erste Erfahrungen im Eventbereich und beim Radio, wo sie als Moderatorin im Einsatz war, gesammelt. Hier hat sie ihre Liebe zur Kommunikation entdeckt und sich schliesslich für ein Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Zürich entschieden. Während des Studiums hat Michelle im Service gearbeitet und dabei nicht nur Geld verdient, sondern auch ihre Menschenkenntnis erweitert, die ihr heute im Umgang mit Kunden und Kollegen zugutekommt. Das im Studium erworbene Wissen liefert Michelle nun das nötige Rüstzeug für die Arbeit bei Kontx Kommunikation, wo sie als Trainee geschätzter Teil des Teams ist. Im Agenturalltag kann Michelle komplexe Sachverhalte gut herunterbrechen und rasch Lösungen finden. Um eine kreative Lösung ist sie nie verlegen. Michelle ist eine Teamplayerin, die ihre Kollegen immer unterstützt und der kein Weg zu weit ist. Ihr kreatives Potenzial lebt Michelle jedoch auch im Privaten aus, zum Beispiel beim Kochen. Ihren Ausgleich findet sie jedoch im Sport – sei es beim Unterrichten von Body Pump oder Grit Lektionen im Fitnessstudio, beim Squash oder beim Laufen in der Natur.

Nina Garapic

Trainee

«Es gibt für alles eine Lösung.
Vielleicht muss man einfach mal die Perspektive ändern.»

Seit dem Beginn ihres Bachelorstudiums der Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Zürich, wusste Nina, dass sie eines Tages in einer Kommunikationsagentur arbeiten möchte. Mit vollem Einsatz ist sie deshalb seit Herbst 2018 als Trainee Teil des Teams von Kontx Kommunikation. In kurzer Zeit, konnte sie schon viel Erfahrung sammeln und täglich kommt etwas Neues hinzu. Das ist es auch, was Nina zu einer hochmotivierten und engagierten Kollegin macht. Nina verantwortet ihre eigenen kleinen Projekte und unterstützt die erfahrenen Beraterinnen tatkräftig bei der Entwicklung von Kampagnen. Wenn es gilt, kreative Ideen zu entwickeln, hat Nina immer gute Ideen. Gemeinsam mit Michelle kümmert sich Nina auch um die Kontx-eigenen Social-Media-Kanäle. Ihr Motto «Es gibt für alles eine Lösung. Vielleicht muss man einfach mal die Perspektive ändern.» lässt sie vor keinem Problem zurückschrecken. In ihrer Freizeit gehört das Kraft- und Ausdauertraining im Fitnesscenter einfach mit dazu. Für Nina der perfekte Ausgleich zum täglichen Uni- und Berufsalltag. Ausserdem liebt sie gutes Essen und kocht deshalb gerne mit Freunden oder probiert neue Restaurants aus.

Silke Conrad-Harris

Partnerin & Senior Consultant

 

«The difference between something good and something great is attention to detail.»

Seit fast 20 Jahren ist Silke Conrad-Harris in der Kommunikationswelt unterwegs und ein Kommunikationsprofi durch und durch. Schon während ihres Studiums der Erwachsenenbildung, Psychologie und Medienwissenschaften war für sie klar, dass ihr Weg in die Kommunikation führt. Silke managt selbst die komplexesten Projekte, ohne dabei die Details aus den Augen zu verlieren. Beim Storytelling überzeugt sie durch eine klare Sprache und bringt Botschaften auf den Punkt. Silke hat für verschiedene namhafte nationale und internationale Agenturen, wie komm.passion, PLEON (heute Ketchum) oder Hill & Knowlton gearbeitet und hier alle Stationen vom Trainee bis zum Senior Berater durchlaufen. In dieser Zeit hat sie sich ihre Sporen in der Markenkommunikation verdient und Kunden aus den Bereichen Food & Beverages, Bodycare und Lifestyle beraten und betreut. Von 2010 bis 2014 hat sie als Geschäftsführerin den PR-Bereich der BCC Business Communications Consulting ausgebaut. Hier hat sie sich vor allem mit Corporate Communications beschäftigt, ihre Liebe zu Industrie- und Nachhaltigkeitsthemen entdeckt, komplexe Strategien entwickelt und Coachings für Kunden durchgeführt. Anfang 2015 ist Silke zu einer zweijährigen Weltreise aufgebrochen. Sie hat vier Kontinente bereist, Sprachen erlernt und mehrere Monate auf einem Weingut verbracht. Die Liebe zur Kommunikation hat sie jedoch nie verloren und so war ihr Einstieg als Partnerin bei Kontx Kommunikation nach ihrer Rückkehr eine logische Konsequenz. Silke ist ein souveräner und geschätzter Ratgeber für Kunden und Mitarbeiter gleichermassen. In ihrer Freizeit geht sie joggen und bei den richtigen Windverhältnissen geht es ab in die Luft zum Paragliden. Wenn das Wetter grau und trüb ist, hilft ein gutes Buch und zu einem leckeren Essen darf ein gutes Glas Wein nie fehlen.  

Timna Rother

Consultant

 

«The most courageous act is still to think for yourself. Aloud.« (Coco Chanel)

Timna interessiert sich für Menschen und ihre Beweggründe, Dinge zu tun oder eben nicht zu tun – dies führte schliesslich zu ihrer Leidenschaft für Kommunikation. Vernetzt im Denken, dialogorientiert und mit Freude am Entdecken neuer Tools profitiert sie von ihrem Studium in Publizistik und Politik. Dieses hat nicht zuletzt dank Ausführungen von Adorno, Habermas, Luhmann und Co. ihre analytischen Fähigkeiten geschärft. Im letzten Winter hat sie ihren Master an der Universität Luzern in Organisationssoziologie abgeschlossen. Dabei hat sie viel über das Innen- und Aussenleben von Organisationen, zum Beispiel wie Strukturen, Hierarchien und Organisationskultur zusammenhängen, gelernt.

Timna mag kluge und pragmatische Lösungen und kümmert sich bei Kontx Kommunikation um digitale Projekte. Am liebsten schreibt sie Onlinetexte und Videoskripts, managt Zeitpläne von Projekten und diskutiert über die neusten Launen der Algorithmen von sozialen Netzwerken. Sie schätzt kritisches Denken, das gemeinsame Tüfteln an Ideen und Sichtweisen, die anders als die eigenen sind. Dank ihrem Bewegungsdrang rennt sie gerne durch den schönen Zürichberg-Wald, schwimmt in der Limmat oder sucht ihre Balance neuerdings beim Surfen.

Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung OK Ablehnen